Link Search Menu Expand Document

Weltklimaberichte

Der Weltklimarat (IPCC) arbeitet seit seiner Gründung daran, den weltweiten wissenschaftlichen Kenntnisstand zum Weltklima und die es beeinflussenden Faktoren in Berichten zusammen zu fassen. Diese Berichte sind frei zugänglich.

(Stand: Mai 2022)

Bericht Jahr Summary for Policymakers Technical Summary Volle Version
AR5 2014 AR5-SPM-EN
Deutsche Übersetzung: AR5-SPM-DE
AR5-FULL-EN
Deutsche Übersetzung: AR5-FULL-DE
SR15 2018 SR15-SPM-EN
Deutsche Übersetzung: SR15-SPM-DE
SR15-TS-EN SR15-FULL-EN
SRCCL 2019 SRCCL-SPM-EN
Deutsche Übersetzung: SRCCL-SPM-DE
SRCCL-TS-EN SRCCL-FULL-EN
SROCC 2019 SROCC-SPM-EN
Deutsche Übersetzung: SROCC-SPM-DE
SROCC-TS-EN SROCC-FULL-EN
AR6 – Teil 1 2021 AR6-WGI-SPM-EN
Deutsche Übersetzung: AR6-WGI-SPM-DE
AR6-WGI-TS-EN AR6-WGI-FULL-EN¹
AR6 – Teil 2 2022 AR6-WGII-SPM-EN AR6-WGII-TS-EN¹ AR6-WGII-FULL-EN¹
AR6 – Teil 3 2022 AR6-WGIII-SPM-EN AR6-WGIII-TS-EN¹ AR6-WGIII-FULL-EN¹

1 Final editing in progress. Es kann sein, dass hier noch kleinere Änderungen vorgenommen werden und als Folge davon Bilder oder Kapitel auf eine andere Seite verrutschen.

Diese tabellarische Übersicht soll einen schnellen Zugang zu den aktuellsten Klimaberichten bieten.
Die Links verweisen direkt auf den jeweils offiziellen Download von der Webseite des IPCC beziehungsweise für deutsche Übersetzungen auf die Deutsche IPCC-Koordinierungsstelle.

Aktuelle Diskussionen möchten wir sachlich und auf dem Boden wissenschaftlicher Erkenntnisse führen können.
Wir hoffen, dass jede*r für das Thema relevante*r Politiker*in zumindest die „Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger“ (engl. „Summary for Policymakers“, abgekürzt auch SPM) der aktuellen Berichte gelesen hat. Gespräche mit politischen Beratern und Informationen aus den Medien kann ein eigenes Lesen der (Zusammenfassungen der) Berichte nicht vollständig ersetzen. Jede Art von Medium nimmt immer noch eine Vorselektierung und Fokussierung auf einzelne Aspekte vor. Um ein möglichst umfängliches Bild der Situation zu erhalten, muss man die Berichte oder ihre Zusammenfassungen selbst lesen.

Berichte / Themen

AR5 – Der fünfte Sachstandsbericht (Assessment Report) zum Weltklima

Der Bericht fasst den weltweiten Kenntnisstand seiner Zeit zusammen.

SR15 – Special Report on Global Warming of 1.5 °C

Der Bericht führt detailliert die weitreichenderen Folgen einer Erwärmung um 2°C gegenüber einer Erwärmung von 1,5°C aus und erläutert, was zu tun wäre, um die Erwärmung auf 1,5°C zu begrenzen.

SRCCL – Special Report on Climate Change and Land

Der Bericht konzentiert sich auf Folgen der Klimaerwärmung für die Landmassen und deren Ökosysteme.

SROCC – Special Report on the Ocean and Cryosphere in a Changing Climate

Der Bericht konzentiert sich auf die Folgen der Klimaerwärmung für Ozeane und Eisflächen.

AR6 – Der sechste Sachstandsbericht (Assessment Report) zum Weltklima

Dieser Bericht stellt eine aktualisierte Fassung des letzten Sachstandsberichts dar. Auch sollen die Ergebnisse der in der Zwischenzeit erschienenen Sonderberichte in diesen einfließen. Der Bericht besteht aus drei Teilen, die nach und nach über die Jahre 2021 und 2022 veröffentlicht wurden.

  • Teil 1 (WGI) fasst die physikalischen Grundlagen der Klimaerwärmung zusammen. Er beinhaltet auch die aktuellen Restbudgets an Treibhausgasen, die die Menschheit noch ausstoßen kann, um eine gewisse Temperaturgrenze mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einzuhalten.
    Teil 1 wurde bereits 2021 veröffentlicht.
  • Teil 2 (WGII) beschreibt die Auswirkungen und notwendigen Anpassungen an verschiedene mögliche Grade der Erwärmung. Weite Teile des Berichts beschäftigen sich mit Auswirkungen, die bereits heute das Leben vieler Menschen betreffen.
    Teil 2 wurde am 28. Februar 2022 veröffentlicht.
  • Teil 3 (WGIII) beschreibt Maßnahmen zur Minderung der Klimakrise.
    Teil 3 erschien am 04. April 2022.
    Bereits im Jahr 2021 war eine vorläufige Fassung von Teil 3 aus Sorge um eine Verwässerung nach Abschluss der wissenschaftlichen Arbeit daran auf https://scientistrebellion.com geleakt worden. Eine Verwässerung fand dann tatsächlich auch statt.²

Zum Aufbau

Die Berichte des IPCC bestehen üblicherweise aus verschiedenen Teilen.

  • Die Summary for Policymakers (SPM), auf Deutsch die „Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger“, ist die kürzeste und reich bebilderte Zusammenfassung des Berichts. Gewöhnlich umfasst sie einige dutzend Seiten.
    Die SPMs unterliegen zu einem gewissen Grad politischer Einflussnahme.² Wissenschaftler haben ein Vetorecht und können Falschdarstellungen verhindern, nicht aber Verwässerungen.

  • Die Technical Summary (TS), auf Deutsch „technische Zusammenfassung“, ist eine deutlich detailliertere Zusammenfassung. Sie enthält mehr Informationen und erklärt komplexe Mechanismen besser.

Manchmal ist der Bericht ergänzt um zusätzliches Material, Supplementary Material (SM), und Anhänge. Die Anhänge können Tabellen, einen Glossar zur Erklärung der verwendeten Fachbegriffe und vieles mehr enthalten.

2 Quelle: https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/neuer-weltklimabericht-wie-saudi-arabien-den-ipcc-report-verwaesserte-a-4cce6dd2-5271-48c9-a997-9087abda9940